EN Storage: Anleger müssen diese neuen Termine beachten

Gläubiger der EN Storage GmbH (Herrenberg) können nun bis zum 19. Juli 2017 ihre Forderungen anmelden. Die ursprüngliche Frist wurde um eine Woche verlängert. Zudem berief das Amtsgericht Stuttgart für die Inhaber-Teilschuldverschreibungen 2016/2018, 2016/2019 und 2016/2021 eine Gläubigerversammlung ein. Diese soll am 28. Juni 2017 stattfinden. Für Betroffene gelte, so der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS), diese Termine wahrzunehmen und vorher fachmännisch zu planen. Weiterlesen

Laurèl GmbH: Zweite Anleihegläubiger-Versammlung nötig

Anleihegläubiger der Laurèl GmbH (Aschheim) sind zu einer zweiten Versammlung geladen, die für den 25. April 2017 anberaumte war nicht beschlussfähig. Der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS) verweist auf die Wichtigkeit der Teilnahme und die Zuhilfenahme rechtlicher Unterstützung. Weiterlesen

Anleger der Rudolf Wöhrl AG aufgepasst: So gestaltet sich das weitere Verfahren

Die Rudolf Wöhrl AG (Nürnberg) hatte Anleger der Unternehmensanleihe 2013/2018 zu einer zweiten Gläubigerversammlung am 24. April 2017 geladen. Wenige Tage vorher sagte das Modehaus diese wegen zu geringer Teilnahme ab. Ungeachtet dessen werden am 26. April 2016 alle Gläubigergruppen über den Insolvenzplan abstimmen. Betroffene Anleger sollten hierbei unabhängig vom Ergebnis ihre Ansprüche prüfen lassen, so der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS). Weiterlesen

Karlie Group GmbH Insolvenzeröffnung – Jetzt Forderungen anmelden

Am 10. April 2017 wurde über die Karlie Group GmbH (Bad Wünnenberg) das Hauptinsolvenzverfahren eröffnet (Az. 2 IE 2/16). Das Amtsgericht (AG) Paderborn kam dabei dem Wunsch des Tierbedarfsherstellers auf Eigenverwaltung nach. Jetzt können die Gläubiger ihre Forderungen zur Insolvenztabelle anmelden. Als Frist wurde der 29. Mai 2017 gesetzt. Der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS) rät Anlegern, diese zu wahren und zusätzliche Ansprüche prüfen zu lassen. Weiterlesen

Anleihe-Inhaber der Laurèl GmbH zu wichtiger Gläubigerversammlung geladen

Die Laurèl GmbH (Aschheim) lädt Inhaber der Teilschuldverschreibung 2012/2017 zu einer Anleihegläubigerversammlung am 25. April 2017 ein. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Am 16. Mai 2017 soll dann über den Insolvenzplan abgestimmt werden. Der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS) rät deshalb zu rechtlicher Unterstützung. Weiterlesen