Aus für OneCoin Geschäfte in Deutschland

Die Vertriebsfirma IMS GmbH aus Greven erhielt von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) eine Kontensperre auf Grund von unzulässigen Finanztransfergeschäften. Daraufhin wurde die Werbung und der Vertrieb rund um OneCoin in ganz Deutschland eingestellt. Der Deutsche Finanzmarktschutz e.V. (DFMS) über die Hintergründe der kryptischen Geschäfte.

Weiterlesen

Ermittlungen gegen „OneCoin“ – Was Anleger jetzt beachten müssen

Die virtuelle Währung „OneCoin“ konnte als Bitcoin-Nachfolger viele Kunden für sich gewinnen. Deren Traum vom schnellen Gewinn könnte jedoch ein jähes Ende finden. Nach der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sei nun auch die Staatsanwaltschaft auf die Kryptowährung aufmerksam geworden. Der Deutsche Finanzmarktschutz Verein (DFMS) rät Betroffenen, einem Verlustgeschäft rasch entgegenzuwirken. Weiterlesen